Wilma Wochenwurm erklärt Virus Kinder Kinderbuch Hygieneregeln Händewaschen Coronavirus Lerngeschichte erklären Kinder Susanne Bohne Hallo liebe Wolke

Wilma Wochenwurm erklärt Virus & Co. Eine Lerngeschichte für Kinder. (Werbung)

wilma wochenwurm erklärt virus & co

Mama? Was ist ein Virus?

Ich glaube, es ist (wie so oft im Leben) klüger, einen klaren Kopf zu behalten und zusammenzuhalten. Solidarität und Nächstenliebe ganz groß auf die Tagesordnung schreiben. Und vielleicht auch mal ein bisschen Abschalten. Kopf und Nachrichten. Für eine Weile.
Wobei: Die sich überschlagenden Nachrichten, die gehen auch an meiner Tochter nicht vorbei:
„Mama? Was ist ein Virus? Ist das schlimm? Stirbt man davon?“

Aufklärung bitte!

Also tut Aufklärung Not. Davon bin ich eh ein Freund, wenn man’s denn behutsam macht. Kindgerecht. Dann klappt das nämlich, ohne dass unser Kind vor Furcht nicht mehr schlafen kann.
Und wer könnte bei der Aufklärungsarbeit nicht besser helfen als die schlaue….TAMTATATATAM: Wilma Wochenwurm?!

Genau. Und deswegen gibt es hier eine nigelnagelneue Geschichte für Kinder in Kita, Kindergarten und Grundschule (1.+2. Klasse würde ich sagen) – und die heißt:

Wilma Wochenwurm erklärt Virus & Co Lerngeschichte Susanne Bohne Hallo liebe Wolke
(c) Susanne Bohne 06.03.2020

Wilma Wochenwurm erklärt Virus & Co

Wilma Wochenwurm erklärt Virus Lerngeschichte Kinder Arzt Susanne Bohne Hallo liebe Wolke Kinderbuch 2
(c) Susanne Bohne, 06.03.2020

Text & Illustration: Susanne Bohne
urheberrechtlich geschützt

Ich freue mich wirklich sehr, wenn dir meine Materialien und Bücher gefallen! Bitte lass meinen Namen auf den PDFs und Bildern, wenn du sie in deiner Einrichtung nutzt, aushängst, an Eltern weitergibst, in Portfolios heftest oder ähnliches. Bitte meine Copyrights nicht abschneiden, verdecken und meine Geschichten nicht abtippen oder kopieren, ohne mich als Autorin (Susanne Bohne) zu nennen. Wenn du etwas von mir für deine/eure Webseite nutzen möchtest, würde ich mich freuen, wenn wir vorher kurz darüber sprechen könnten! Schreib mir gern. Vielen lieben Dank!

Wilma ist krank

„Nein, das macht aber wirklich keinen Spaß“, denkt Wilma und schnieft ein bisschen unglücklich. Denn wenn man krank ist, dann fühlt man sich nicht sehr gut. Das kennt Wilma ja eigentlich schon, denn sie war in ihrem Wurmleben bereits ein paar Mal krank. 

Letztes Jahr im Sommer, zum Beispiel, da hatte sie Bauchschmerzen und Durchfall und im Winter bekommt sie meistens einmal Schnupfen und Husten und ein bisschen Halsweh und manchmal sogar Fieber. Und nun schmerzt ihr Kopf und der Hals kratzt und ihre Nase tropft und tropft.

Dr. Fridolin Famos

„Oh je, ohjemine“, jammert Wilma noch einmal, denn wenn man krank ist, muss man manchmal ein bisschen jammern. Und weil Wilma ein kleines Bisschen jammert und dazu ganz oft sehr laut niesen muss, hört ihr Freund Fridolin das Jammern und Niesen auf der anderen Seite der Wiese und weiß sofort, was los ist. Denn Fridolin ist – ebenso wie Wilma – kein gewöhnlicher Wurm. 

Fridolin war auf der Wurm-Universität und hat Medizin studiert. Dr. Fridolin Famos heißt er und ist ein Doktor-Wurm. Ein Arzt hört natürlich schon von Weitem, was mit jemandem los ist, der so oft niesen muss. Deswegen wurmt Fridolin sofort mit seiner Arzttasche los, um Wilma zu helfen.

Wilma Wochenwurm erklärt Virus Lerngeschichte Kinder Arzt Susanne Bohne Hallo liebe Wolke
(c) Susanne Bohne, 06.03.2020

Ab ins Bett!

„Wilma!“, ruft Fridolin schon von Weitem. „Ach du Arme!“
„Hallo Fridolin… ja, mit geht’s nicht so gut“, schnieft Wilma und friert plötzlich sehr. So sehr, dass sie ganz fest zittern muss. Fridolin legt ihr die Hand auf die Stirn und sagt: „Wilma, du gehörst erstmal ins Bett. Und dann sehen wir weiter.“

Wilma legt sich ins Bett und Fridolin kocht ihr noch einen heißen Tee mit Honig und wurmt damit zu Wilma. Dann zieht er das Fieberthermometer, ein Stethoskop und ein Halsstäbchen aus seiner Arzttasche.

Fridolin schaut in Wilmas Rachen, dazu muss Wilma den Mund weit öffnen, und der Doktor-Wurm erkennt sofort, dass Wilmas Hals knallrot und entzündet ist. Außerdem hat Wilma erhöhte Temperatur. Das liest Fridolin vom Fieberthermometer ab. Und dann soll Wilma tief ein- und ausatmen, während Fridolin ihr sanft das Stethoskop auf die Brust drückt und ihre Lunge abhört. Husten hat Wilma auch. Und Schnupfen sowieso. 

„Hmmm“, brummt Fridolin und setzt seine Brille ab. „Da hast du dir wohl ein Virus eingefangen.“
„Virus?“, schnieft Wilma. „Was ist denn das?“

Wilma Wochenwurm erklärt Virus Lerngeschichte erklären Kinder Susanne Bohne Hallo liebe Wolke
(c) Susanne Bohne 06.03.2020

Was ist ein Virus?

Fridolin erklärt:
„Viren sind Krankheitserreger. Es gibt eine Menge verschiedene Viren und die sind so winzig, dass man sie mit bloßem Auge nicht sehen kann. Aber trotzdem gibt es sie und sie können alle Lebewesen, also alle Menschen und Tiere und sogar Pflanzen, krank machen. Du, liebe Wilma, hast wohl gerade ein Virus, das eine Erkältung verursacht.“

Fridolin zieht ein Buch aus seiner Arzttasche und zeigt Wilma eine Abbildung, auf der man alle möglichen Viren sehen kann. Sie sehen aus wie Kugeln oder kleine Bälle. Auf ihrer Oberfläche haben sie unterschiedliche Borsten oder Stacheln oder kleine Noppen. Und bunt sind sie außerdem. Eigentlich sehen sie ganz putzig aus, findet Wilma, wenn sie nur nicht so doof krank machen würden!

Fridolin erklärt weiter, dass die Viren überall leben können: in der Luft, im Wasser, auf dem Baum, im Wurm-Kindergarten und in der Wurm-Schule. Im Einkaufsladen, hinter der Rutsche, auf dem Klo. Einfach überall können Viren sein. 

Wieso wird man krank?

„Aber, Fridolin?“, fragt Wilma und trinkt einen Schluck heißen Tee. „Warum machen uns die Viren denn krank? Wenn sie so klein sind, dass man sie nicht sehen kann, dann sind sie ja noch kleiner als Flöhe und die sind schon sehr, sehr klein. Und wenn etwas viel, viel, viel kleiner ist als ich, dann bin ich ja wohl viel, viel, viel stärker. Oder nicht?“

Dr. Fridolin Famos findet, das ist ein gutes Argument. Aber bei den Viren ist das ein bisschen anders: „Wenn, zum Beispiel, so ein Schnupfenvirus in deine Nase gelangt ist, dann zwingt es deinen Körper unglaublich viele neue Schnupfenviren herzustellen. Das sollte man so einem winzigen Virus gar nicht zutrauen, dass es das kann. Ist aber wirklich so. Und das gefällt deinem Körper natürlich gar nicht. Das ist ja klar. Deswegen wirst du krank und bekommst eine Schnupfennase. So wie jetzt.“

Wilma denkt genauer darüber nach, was Fridolin gesagt hat – und da fällt ihr auch schon direkt die nächste Frage ein: „Und wieso wird man dann wieder gesund, Fridolin?“

Die Gesundheitspolizei – unser Immunsystem

Wilma Wochenwurm erklärt Virus Lerngeschichte Kinder Arzt Susanne Bohne Hallo liebe Wolke Kinderbuch 3
(c) Susanne Bohne, 06.03.2020

Der kleine Wochenwurm kann sich im Moment nämlich noch gar nicht so richtig vorstellen, überhaupt jemals wieder über die Wiese zu hüpfen und keine Schnupfennase mehr zu haben….


… und wie die Geschichte weitergeht, das lest ihr in meinem Lernheft: „Wilma Wochenwurm erklärt: Viren & Co. Eine Lerngeschichte zum Mitmachen für Kinder in Kita und Grundschule„, das die Fragen beantwortet:

Was ist ein Virus?
Warum können Viren krank machen?
Wie wird man wieder gesund?
Wie kann man Ansteckung vermeiden?

Wilma Wochenwurm erklärt Virus & Co – das Lernheft im Handel

Wilma Wochenwurm erklärt Virus Lerngeschichte erklären Kinder Susanne Bohne Hallo liebe Wolke Cover
(c) Susanne Bohne, 06.03.2020

Ihr findet darin Ausmal- und Mitmachbilder, sowie das „Viren-Puzzle“ zum Kreativsein und Lernen.

Wilma Wochenwurm erklärt: Virus & Co.
Eine Lerngeschichte zum Mitmachen
von Susanne Bohne

34 Seiten, farbig illustriert, 17 x 17 cm
ISBN 978-3-752-89896-5

Als Printversion: 5,99 Euro
Als eBook: 2,99 Euro 

Wilma Wochenwurm erklärt Virus Lerngeschichte Kinder Arzt Susanne Bohne Hallo liebe Wolke Kinderbuch Hygieneregeln Hände waschen

Ein Poster mit den wichtigsten Hygieneregeln zum Ausdrucken und Aufhängen


Thalia Buchhändler-Empfehlung

Buchhändler Empfehlung Thalia Wilma Wochenwurm Virus und Co
(c) thalia.de
Leseprobe Wir halten alle zusammen Corona Kinderbuch

Fotos vom Buch

Wilmas Tipp

Wilma Wochenwurm Buchtipp Kinder

Erschienen am 16.12.2020

Wilma Wochenwurm erklärt: Was ist Impfen?

Wilma Wochenwurm erklärt Was ist Impfen Cover Covid-19 Virus Corona Masern Kita Kindergarten Grundschule Kinderarzt Impfung
Copyright: Susanne Bohne

Alle Infos zum neuen Lernheft findet ihr hier.


Das Hörbuch zu Wilma Wochenwurm erklärt Virus & Co

Hörbuch Wilma Wochenwurm erklärt Virus und Co von Susanne Bohne

Ab 16.06.2020 im Handel: Das Hörbuch zum Buch.

Gelesen von Michael Koslar.

Ich konnte meinen langjährigen Freund Michael Koslar dafür gewinnen, dass er auch die Geschichte vorliest. Was ziemlich toll ist. Denn Michael ist Profi-Sprecher, ihr kennt ihn vielleicht vom TV-Sender VOX, wo er u.a. die Stimme von „4 Hochzeiten und eine Traumreise“ ist. Mit der Vertonung von Zeichentrickfilmen für Kinder kennt er sich außerdem aus, weil er u.a. schon bei „Lars Eisbär“ mitgemacht hat.

Michael Koslar
(c) Foto: Wolfgang Weßling

Nicht nur deswegen finde ich es ziemlich großartig, dass er meine Geschichte vertont hat und außerdem bei Wilmas Podcast die ein oder andere Geschichte vorliest. Er hat z.B. meinem „Mupf, das Müllmonster“ Leben eingehaucht.
(Mein kleines Leben, übrigens, liebt diese Geschichte sehr und wie sie Michael vorliest!)

Das DIGITALE HÖRBUCH könnt ihr u.a. hier downloaden:


Wilma international

Wilmas Büchlein hat es sogar zu unseren europäischen Nachbarn nach Finnland, Schweden, Dänemark, Großbritannien, Frankreich und Spanien geschafft! Juhu!

Alle Titel gibt’s im Buchhandel (online wie offline) in Deutschland und – natürlich – in den jeweiligen Ländern. 


Wir halten alle zusammen

Cover Wir halten alle zusammen_Susanne Bohne_Wilma Wochenwurm

Alle Wiesenbewohner müssen plötzlich wegen des Coronavirus zuhause bleiben und dürfen nicht in die Wurm-Schule oder in den Käfer-Kindergarten gehen. Sie müssen Abstand voneinander halten und sogar der Pilz-Spielplatz hat geschlossen. Es ist alles anders geworden und das zu verstehen, fällt schon ein bisschen schwer. Und dann sagt Angelika Ameise, die Wiesenkönigin, dass wir nun alle fest zusammenhalten müssen. Wie das funktionieren kann, erzähle ich dir in meiner Geschichte:

Wir halten alle zusammen! 

Klicke hier und du wurmst zu meiner Geschichte über das Zusammenhalten.


FREEBIES

Wilma Wochenwurm Freebies Kinder

Ich freue mich wirklich sehr, wenn dir meine Materialien und Bücher gefallen! Bitte lass meinen Namen auf den PDFs und Bildern, wenn du sie in deiner Einrichtung nutzt, aushängst, an Eltern weitergibst, in Portfolios heftest oder ähnliches. Bitte meine Copyrights nicht abschneiden, verdecken und meine Geschichten nicht abtippen oder kopieren, ohne mich als Autorin (Susanne Bohne) zu nennen. Wenn du etwas von mir für deine/eure Webseite nutzen möchtest, würde ich mich freuen, wenn wir vorher kurz darüber sprechen könnten! Schreib mir gern. Vielen lieben Dank!

Virengesichter malen

4 kostenlose Vorlagen zum Malen und Kreativsein

Virus Gesichter malen Kinder Corona Ferien Kind Beschäftigung kreativ kostenlos Kopiervorlage gratis umsonst Freebie ausdrucken Beschäftigung

Viren Rechnen

4 kostenlose Arbeitsblätter zu den Grundrechenarten PLUS und MINUS bis 10 (für die 1. Klasse)

Viren rechnen 1.Klasse Addieren Subtrahieren bis 10 Kopiervorlage umsonst gratis kostenlos Coronavirus


Lernposter mit den wichtigsten Hygieneregeln (aktualisiert Juni 2020)

Wilma Wochenwurm erklärt Virus und Co - Hygieneregeln - Copyright Susanne Bohne